Strategie

Mit vier Kernfragen zur erfolgreichen Kommunikationsstrategie

Wohin? – Am Anfang des strategischen Prozesses steht die Entwicklung der Kommunikationsziele. Die Ziele sind evaluierbar durch Quantifizierung und Terminierung.

Wer? – Die relevanten Zielgruppen eines Unternehmens lassen sich z.B. über dessen Kontaktgruppen bestimmen. Kontaktgruppen können die Mitarbeiter, das unmittelbare lokale Umfeld, Journalisten, bestimmte Interessengruppen, Experten und die Kunden (B2C und B2B) sein.

Was? – Die Botschaften positionieren das Unternehmen, das Produkt oder die Dienstleistung in den Köpfen der Zielgruppen. Wofür steht das Unternehmen? Was denken die Zielgruppen über das Produkt? Welche images bestehen bezogen auf die angebotene Dienstleistung?

Wie? – Die Kommunikationsstrategie beschreibt den Weg, wie die Botschaften für die Zielgruppen kommuniziert werden. Die Strategie ist der ‚rote Faden‘ für die Kommunikationsarbeit.