Vorbeugende Maßnahmen

Sprechen Ihre Führungskräfte ‚eine Sprache‘?

Für die erfolgreiche Bewältigung einer Krise ist die Teamleistung der beteiligten Führungskräfte entscheidend. Erst wenn das Führungsteam ‚eine Sprache‘ spricht, gelingt es auch, externe Zielgruppen wirkungsvoll zu erreichen und zu überzeugen.

Erfolgreiche Krisenbewältigung ist immer Teamwork

In der Krise wie im Alltag liegt der öffentliche Fokus bei der Geschäftsführung. Die Geschäftsführung ist das Gesicht und die Stimme des Unternehmens nach außen. Hinter ihr muss jedoch ein effizient organisiertes und effektiv arbeitendes Krisenteam stehen.

Führungskräftetraining Krisenkommunikation

Können Sie mit Ihrem Führungs- und Krisenteam unvorbereitet Krisen meistern? Dieses Kunststück gelingt nur den Wenigstens und gleicht eher dem ‚russisch Roulette‘ als einer systematischen Krisenbewältigung. Daher sollten Sie mit Ihrem Team ein Führungskräftetraining Krisenkommunikation absolvieren. Dieses Seminar bereitet Sie auf den öffentlichen Ansturm vor, vermittelt Ihnen Strategien zum souveränen Umgang mit Medien und wirkungsvolle Kommunikationskonzepte.

Wo die Rettungsringe sind, sollte man vor dem Sturm wissen.